GrowKnow Academy startet am 3. Dezember

GrowKnow am 25.11.2020
Aus zahlreichen Bewerbungen haben sich die beiden Augsburger Startups Lumium und Boxbote qualifiziert

Boxbote: die zukünftige Alternative zum Online-Handel

Der Augsburger Lieferdienst Boxbote hat sich zum Ziel gesetzt, mit ihrem regionalen On-Demand-Delivery-System zu einem digitalen Marktplatz für regionale Produkte und lokale Geschäfte zu werden. In Q1 2021 will Boxbote in weitere Städte expandieren und bis 2025 soll der Lieferdienst eine deutschlandweite Alternative zum Online-Handel darstellen.

Lumium: mit Virtual-Reality zu einer sozialeren Realität

Das Augsburger Startup Lumium vereint Neurobiologie, Psychologie, Technologie und Storytelling, um mit ihrer School of Empathy für ein besseres Miteinander in Schulen und Unternehmen zu sorgen. Mittels VR-Brillen können Workshop-Teilnehmende ihre sozialen Kompetenzen stärken und toxische Verhaltensweisen durch Solidarität ersetzen. Unter dem Projektnamen „Psychotherapie mit VR“ geht Lumium an den Start.

Zusammenarbeit von Startup, Accelerators, Mentoren und Netzwerk

Im Zentrum der GrowKnow Academy stehen die Startups, die von den Accelerators gecoacht und beraten werden. Werden weitere Insights aus der Branche benötigt, vernetzen die Accelerators die Startups mit passenden Mentor:innen und/oder Unternehmen der Branche, um Branchenwissen aktiv in den Entwicklungsprozess einzubauen. Die GrowKnow Academy ist ein agiles Gerüst und erweitert ihr Netzwerk stetig. Ob innovatives Startup mit starken Ideen oder erfahrene Netzwerkpartner:innen und Mentor:innen – das Team hinter der GrowKnow Academy freut sich über einen regen Austausch und ein starkes Netzwerk.